Brandenburg vernetzt
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Feuerwehr Uenze

Vorschaubild

Uenze
Uenzer Dorfstr. 53
19339 Plattenburg

Homepage: www.ffw-plattenburg.de/verzeichnis/visitenkarte.php?mandat=124061

Vorstellungsbild


Aktuelle Meldungen

Gemeindefeuerwehrtag in Glöwen 2017

(13.05.2017)

Der alljährige Gemeindefeuerwehrtag der Gemeinde Plattenburg fand am 13.05.2017 in Glöwen statt. Uenze startete mit vier Kinder- und Jugendmannschaften und zwei Männermannschaften. Die Kinder und Jugendmannschaften bewiesen ihr können in den Disziplinen Löschangriff, Knoten, DRK und Gerätekunde. 

Außerhalb der Wertung waren allerdings die Bambinigruppe (5 - Jährige) und die Floriangruppe (6 - 10 jährige). Sie wurden natürlich mit einer Urkunde, Medaille und einem kleinen Geschenk für ihre Teilnahme geehrt. 

In der ersten Altersklasse I (8 - 14 jährige) erreichte Uenze den ersten Platz vor der Mannschaft von Garz/ Hoppenrade.

In der Altersklasse II belegte Uenze ebenfalls den ersten Platz von fünf Mannschaften.

Alle Kinder und Jugendmannschaften von Uenze qualifizierten sich für den Kreisjugendfeuerwehrtag am 10.06.2017 in Wittenberge.

Die Männer bewiesen sich in den Disziplinen Löschangriff und Knoten. Außerhalb der Wertung war die Spaßübung, wobei es um Sauglängenweitwerfen ging. In der Gesamtwertung erreichte Uenze I den zweiten Platz und Uenze II den vierten Platz. Mit den erreichten Wertung qualifizierten sie sich für den Kreisausscheid am 24.06 2017 ebenfalls in Glöwen.

Foto zu Meldung: Gemeindefeuerwehrtag in Glöwen 2017

Teilnahme am Nachtlauf in Kehrberg

(05.11.2016)

Kehrberg lud am 05.11.2016 zum traditionellen Nachtlauf ein. Uenze startete mit einer Mannschaft  zum Löschangriff im Dunkeln und belegte den zehnten Platz. 

Teilnahme der Männermannschaft am Spaßausscheid in Düpow

(24.09.2016)

Am 24.09.2016 folgte unsere erste Männermannschaft der Einladung zum Herbstfest mit integriertem Spaßausscheid nach Düpow. Sie nahmen an den Disziplinen Löschangriff, Knotenkunde und Schlauchzielrollen teil. In der Gesamtwertung belegten sie den ersten Platz von vier vor Düpow und deren Partnerfeuerwehr aus Todtshorn und Dergenthin.

 

https://www.stadt-perleberg.de/news/1/355182/nachrichten/herbstfest-2016-in-d%C3%BCpow.html

 

[Zeitungsartikel zum Spaßausscheid]

Foto zu Meldung: Teilnahme der Männermannschaft am Spaßausscheid in Düpow

Teilnahme der Männermannschaften am Kreisausscheid

(25.06.2016)

Am 25.06.2016 fand der Kreisausscheid der Erwachsenen in Vettin statt. Uenze startete mit zwei Männermannschaften. Alle Mannschaften wurden eingeteilt in das Durchschnittsalter  zum einen  unter 30 Jahre oder in über 30 Jahre. Jeweils eine Mannschaft unserer Wehr startete in der Kategorie unter bzw. über 30 Jahre. es gab die Disziplinen Knotenstafette, Löschangriff nass sowie eine Angriffsübung. In der Gesamtwertung platzierte sich unsere Männermannschaft unter 30 Jahre auf den zweiten Platz und die Mannschaft über 30 Jahre auf den fünften Platz.

Kinder Kreisausscheid in Groß Pankow 2016

(12.06.2016)

Erfolgreiche Teilnahme am Jugend Kreissauscheid in Groß Pankow

Nach der erfolgreichen Qualifikation beim Gemeindefeuerwehrtag in Glöwen, fuhren alle drei Jugendfeuerwehrmannschaften am 11.06.2016 zum Kreisausscheid nach Groß Pankow. 

Sie nahmen an den Disziplinen der Knotenstaffette, Löschangriff und  DRK teil. Die Floriangruppe belegte den ersten Platz. In der Altersklasse I belegte Uenze den fünften Platz und in der Altersklasse II den sechsten Platz.

Teilnahme am Gemeindeausscheid in Glöwen

(28.05.2016)

Am 21. Mai 2016 fand der alljährige Gemeindeausscheid in Glöwen statt. An diesem Wettbewerb nahm die Feuerwehr Uenze erfolgreich teil. Sie starteten mit drei Kinder- und Jugendmannschaften unterschiedlicher Altersklassen und zwei Männermannschaften.

Alle teilnehmende Floriangruppen belegten den ersten Platz.

In der Altersklasse I belegte die Feuerwehr Uenze den dritten Platz und in der Altersklasse II belegten sie den ersten Platz.

Die beiden Männermanschaften aus Uenze belegten den ersten und sechsten Platz.

Mit der erfolgreichen Teilnahme qualifizierten sie sich zur Teilnahme am Kreisausscheid.

Sie traten in den Disziplinen Löschangriff, Knoten und einer Spaßübung an. In der Spaßübung ging es darum wie schnell sie eine Decke drehen können, wo drauf die Mannschaft steht die sie beim drehen nicht verlassen darf. 

Teilnahme der Männermannschaften am Kreisausscheid in Gumtow

(04.07.2015)

Am 04. 07. 2015 fand der Kreisfeuerwehrausscheid der Erwachsenen in Gumtow statt.

Es wurde ein neuer Austragungsmodus umgesetzt dabei ging es darum das alle Mannschaften in das Durchschnittsalter unterschieden werden entweder unter 30 Jahre oder über 30 Jahre. Des Weiteren konnten sich die Mannschaften aussuchen ob sie an allen Disziplinen teilnehmen oder nur an ausgewählten. Jede Disziplin hat eine Einzelwertung. Nur die Mannschaften die an allen Disziplinen teilnahmen gelangten in die Gesamtwertung.

Unsere Wehr startete mit zwei Mannschaften. Uenze II startete im Durchschnittsalter über 30 Jahre und trat in den Disziplinen Löschangriff und Knoten an dabei belegten sie den zweiten Platz.

Uenze I startete in den allen drei Disziplinen. bei den Knoten erreichten sie den ersten Platz, beim Löschangriff den zweite Platz und bei der Angriffsübung den dritten Platz. Damit landeten sie in der Gesamtwertung auf dem ersten Platz und wurden somit Kreismeister unter 30 Jahren.

90 jähriges Jubiläum von Garz/ Hoppenrade 2015

(27.06.2015)

Zum 90 jährigen Jubiläum lud die Feuerwehr Garz/ Hoppenrade am 27.06.2015 ein. Neben den großen Feierlichkeiten richtete die Feuerwehr einen Spaßausscheid aus, an denen auch unsere Wehr mit zwei Manschaften daran teilnahm. Uenze I belegte den zweiten Platz und Uenze II belegte den vierten Platz. Der Höhepunkt war das Tauziehen wo eine gemischte Mannschaft von uns den ersten Platz erreichte und damit ein Fassbier gewann.

Gemeindefeuerwehrtag Glöwen Netzow 2015

(09.05.2015)

Am 24.05.2015 richteten die Dörfer Netzow und Glöwen den Gemeindefeuerwehrtag  2015 aus. Aus Uenze gingen zwei Mannschaften an den Start sie bewiesen ihr können in den Disziplinen Löschangriff, Knotenstafette und einem Fragebogen zu Feuerwehr technischen Fragen. Dabei belegten sie in der Gesamtwertung den zweiten und vierten Platz und qualifizierten sich damit zum Kreisausscheid in Gumtow.

Eine extra Spaßdisziplin, außerhalb der Gesamtwertung, war der Umgang mit der Motorsäge, wobei sie allgemeine Fragen dazu beantworten mussten und ein Stück auf Länge sägen sollten. Dabei erreichten sie den ersten und zweiten Platz der teilnehmenden Mannschaften.

Wechsel in der Wehrführung

(10.03.2012)

UENZE (WS). Dirk Schutta führte vier Jahre den Vorsitrz der Freiwilligen Feuerwehr in Uenze. Als er aus beruflichen Gründen im Februar von seinem Ehrenamt zurücktrat, sprach ihm Gemeindebrandtmeister Tilo Wegner im Namen der knapp 50 Wehrmitglieder Dank und Anerkennung aus. Nachfolge im Amt übernahm Manfred Päts aus Uenze, der bislang den stellvertretenden Vorsitz innehatte.

 

(um den Artikel zu lesen klicken Sie bitte auf das Bild)

Foto zu Meldung: Wechsel in der Wehrführung

Floriangruppen erstmals am Start

(06.07.2009)

Brandschutz - Mit 32 Mannschaften kamen mehr als erwartet zum Kreisjugendfeuerwehrtag in Uenze

 

Die Beteiligung beim Kreisjugendfeuerwehrtag am Wochenende waren geradezu ideal. Die Uenzer erwiesen sich als perfekte Gastgeber.

 

(um den Artikel zu lesen klicken Sie bitte auf das Bild)

Foto zu Meldung: Floriangruppen erstmals am Start

100 Jahre und ganz jung

(04.05.2009)

Uenzer Wehr feierte Jubiläum

 

Vor 100 Jahren gründeten die Uenzer ihre Feuerwehr. Diese ist heute eine schlagkräftige Truppe mit starker Nachwuchsabteilung.

 

(um den Artikel zu lesen klicken Sie bitte auf das Bild)

Foto zu Meldung: 100 Jahre und ganz jung